Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.10.2006
Werbung

neue leben Lebensversicherung AG mit exzellentem Urteil im Erstrating

Die neue leben Lebensversicherung AG, Hamburg, erreicht im Erstrating der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur mit A++ ein exzellentes Gesamturteil.

Hohe Sicherheitsmittel und Risikotragfähigkeit

Die neue leben erzielt in der Teilqualität Sicherheit eine exzellente Bewertung. Die Sicherheitsmittel werden aktuell weiter ausgebaut, darüber hinaus trägt die hohe Risikotragfähigkeit zu der exzellenten Einschätzung bei. Auch zeigt sich gegenüber den Risiken aus der Versicherungstechnik und der Kapitalanlage eine sehr auskömmliche Überdeckung der hieraus bestehenden Anforderungen. Die Steuerung der Unternehmensrisiken wird sehr effizient von dem vorhandenen Risikomanagementsystem der neuen leben unterstützt.

Hohe Kundenorientierung mit Potenzial bei der Markenbekanntheit

Die Kundenbefragung der neuen leben erreicht ein weitgehend gutes Urteil. Die Kunden-orientierungspotenziale sind aus Sicht von Assekurata sehr gut. Die Marke neue leben ist infolge des Vertriebsweges über die Sparkassen bei den Verbrauchern wenig bekannt. Eine Steigerung der Markenbekanntheit lässt nach Auffassung der Kölner Experten Potenzial für eine verbesserte Kundenwahrnehmung er¬kennen. Die sehr guten Serviceleistungen der neuen leben werden mit dem neu eingerichteten Service-Center nachhaltig gestärkt. Schon heute werden die Mitarbeiter von den Kunden als kompetent und hilfsbereit beurteilt. Das sehr wettbewerbsfähige Produktangebot ist bedarfsgerecht und zeichnet sich durch eine schnelle Anpassung an die Nachfrage aus dem Markt aus.

Exzellente Wettbewerbspositionierung aus Kundensicht in der Gewinnbeteiligung

Die Teilqualität Gewinnbeteiligung der neuen leben bewertet Assekurata mit exzellent. Die Gesamtverzinsung im Neugeschäft liegt mit 4,60 % über dem Marktdurchschnitt. Aus der gestärkten RfB-Ausstattung ist ein ausreichendes Stabilisierungspotenzial zu erkennen, das auch weiterhin eine überdurchschnittliche Gewinnbeteiligung ermöglichen dürfte. Mit dem gestiegenen Rohüberschuss weist die neue leben auch in 2005 eine überdurchschnittlich hohe Ausschüttungsquote an ihre Versicherungsnehmer aus, so dass diese in einem hohen Maße an den erwirtschafteten Mitteln beteiligt werden. Auch die in der Vergangenheit erzielten durchschnittlichen Renditen der Verträge liegen auf einem Spitzenniveau. Die geringe Kostenbelastung der neuen leben wirkt sich zudem positiv für die Kunden aus.

Exzellente Ergebnisse aus der Versicherungstechnik

Die Teilqualität Erfolg der neuen leben erreicht ebenfalls ein exzellentes Urteil. Dabei stellen die Ergebnisse aus der Versicherungstechnik einen erheblichen Erfolgsbeitrag dar; zusätzlich zu den seit 2003 wieder stabilen Erträgen aus der Kapitalanlage. Infolge der hohen Betonung laufender Erträge liefern die Kapitalanlagen konstante Ergebnisbeiträge. Sich bietende Chancen an den Kapitalmärkten, die die neue leben entsprechend ihrer gestiegenen Risikotragfähigkeit nutzen will, sollten nach Auffassung von Assekurata zu einer weiteren Verstetigung der positiven Ertragslage beitragen. Die geringen Verwaltungskosten stellen einen erheblichen Wettbewerbsvorteil für die neue leben dar. Der Unternehmenserfolg unterliegt einem detaillierten Controlling, für das die neue leben über sehr gute Instrumente verfügt.

Erfolgreiche Positionierung bei den Sparkassen führt zu hohen Wachstumsraten

Die neue leben kann derzeit auf eine exzellente Wachstumsentwicklung blicken. Mit ihrer hohen Attraktivität am Markt verbucht die neue leben bereits seit Jahren überdurchschnittliche Zuwächse, die von einer hohen Nachhaltigkeit und sinkenden Stornoquoten bestätigt werden. Assekurata sieht in der Wettbewerbspositionierung der Produkte auch zukünftig hohe Absatzchancen. Die erfolgreiche Positionierung zeigt sich auch in der bundesweit wachsenden Zahl der Vertriebskooperationen mit Sparkassen, über die die neue leben-Produkte überwiegend vertrieben werden.

Über die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur ist die erste unabhängige deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Erstversicherungsunternehmen spezialisiert hat. Mit den von Assekurata durchgeführten Ratings wurde ein Qualitätsmaßstab für Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert. Er dient dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines Versicherungsunternehmens.

Kundenbefragung bei über 700 Versicherungskunden

Das interne, interaktive Rating von Assekurata bewertet Versicherungsunternehmen aus Kundensicht. Hierzu nutzt Assekurata unter anderem eine Kundenbefragung, in der über 700 Versicherungskunden befragt werden. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata.de veröffentlicht.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Russel Kemwa
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata.de

ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH
Venloer Straße 301-303
50823 Köln
Deutschland
www.assekurata.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de