Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folgende Förderungen existieren für Bausparer:

  • Wohnungsbauprämie: 8,8 Prozent (vor 2004: 10 Prozent) auf die Sparleistung, maximal auf 512 EUR für Alleinstehende und 1.024 EUR für Verheiratete. Das Jahreseinkommen der Sparer darf 25.600 EUR bei Alleinstehenden und 51.200 EUR bei Verheirateten nicht übersteigen.
  • Arbeitnehmersparzulage: Zulage auf Beiträge im Rahmen der vermögenswirksamen Leistungen. Sie beträgt 9 Prozent (bis 2003: 10 Prozent) auf maximal 470 EUR (vorher: 480 EUR) Sparbeitrag. Das Jahreseinkommen der Sparer darf 17.900 EUR bei Alleinstehenden und 35.800 EUR bei Verheirateten nicht übersteigen.


Quellenhinweis: Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise von maklercockpit.de zur Verfügung gestellt. Er stammt aus dem „Versicherungs & Finanz Office professional“, einer umfangreichen Wissensdatenbank für die Versicherungsbranche mit über 3000 Artikeln und hunderten von praktischen Arbeitshilfen. Testen Sie es kostenlos für 4 Wochen hier...