VersWiki

EAN-Risiken

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierunter versteht man Vermögensschäden Dritter aus der Verwendung des Europäischen Artikel-Nummerierungs-Systems (EAN-System) an Scanner-Kassen infolge der Lieferung von Erzeugnissen mit falscher oder fehlerhafter EAN (Strichcodierung). Der Lieferant kann über seine Betriebshaftpflichtversicherung Deckung für bestimmte Schadenpositionen vereinbaren, z. B. für Kosten, die dem Händler oder sonstigen Vertragspartnern durch die manuelle Verarbeitung, durch Verkaufsmindererlös oder durch Fehldisposition in der Lagerhaltung entstehen.

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de