Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

VersWiki

Eigenschäden (Kfz)

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Versicherungsnehmer kann sich nicht selbst haftpflichtig machen, also von seinem Haftpflichtversicherer Schadenersatz für den selbst verursachten Schaden verlangen.

Ein Fahrzeughalter kommt von der Fahrbahn ab und stürzt mit seinem Fahrzeug die Böschung hinunter. Er selber wird verletzt, das Auto zerstört. Er kann keine Schadenersatz- oder Schmerzensgeldansprüche gegen seinen Kfz-Haftpflichtversicherer stellen.


Quellenhinweis: Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise von maklercockpit.de zur Verfügung gestellt. Er stammt aus dem „Versicherungs & Finanz Office professional“, einer umfangreichen Wissensdatenbank für die Versicherungsbranche mit über 3000 Artikeln und hunderten von praktischen Arbeitshilfen. Testen Sie es kostenlos für 4 Wochen hier...

Unsere dvb-Pressespiegel