VersWiki

Genesungsgeld (Private Unfallversicherung)

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Zusatzleistung zum Krankenhaustagegeld. Sie leistet ein zusätzliches Tagegeld nach einem unfallbedingten Krankenhausaufenthalt. Das Genesungsgeld wird für die gleiche Anzahl Tage gezahlt, für die auch ein Unfall-Krankenhaustagegeld gezahlt wurde, maximal jedoch für 100 Tage. Es wird entweder in voller oder in prozentual abgestufter Höhe des vorhergehenden Krankenhaustagegeldes geleistet.

Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de