Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

VersWiki

Gesamtprodukte (Produkt-HV)

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff der Gesamtprodukte stammt aus der Produkthaftpflichtversicherung. Darunter versteht man die im Zuge der Verbindung, Vermischung, Verarbeitung etc. von zugelieferten Produkten mit anderen Produkten entstandenen neuen Produkte (Endprodukte). Hierbei kann es sich sowohl um bewegliche als auch um unbewegliche Sachen handeln, z. B. auch um Bauwerke und Grundstücke.


Quellenhinweis: Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise von maklercockpit.de zur Verfügung gestellt. Er stammt aus dem „Versicherungs & Finanz Office professional“, einer umfangreichen Wissensdatenbank für die Versicherungsbranche mit über 3000 Artikeln und hunderten von praktischen Arbeitshilfen. Testen Sie es kostenlos für 4 Wochen hier...

Unsere dvb-Pressespiegel