Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

VersWiki

Wissen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Reparaturkosten (Kfz)

Aus VersWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Versicherte Leistung in der Vollkasko- und der Teilkasko-Versicherung. Die Kosten werden bis maximal zum Wiederbeschaffungswert übernommen, sonst gilt die Beschädigung als wirtschaftlicher Totalschaden. In der Schadenregulierungspraxis wird die Fahrzeugbewertung durch einen Gutachter vorgenommen, der auf Basis der entsprechenden Listen (z.B. Eurotax Schwacke) und dem individuellen Fahrzeugzustand einen Wiederbeschaffungswert feststellt.

In der Kfz-Haftpflichtversicherung wird die Reparatur des beschädigten Fahrzeugs des Anspruchstellers nach den gleichen Grundsätzen übernommen.

Der Versicherungsnehmer bzw. der Anspruchsteller kann die Bewertung durch den Versicherer oder einen unabhängigen Gutachter vornehmen lassen, dessen Kosten ebenfalls vom Versicherer zu erstatten sind, sofern es sich nicht nur um Bagatellschäden handelt.

dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de