Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

VersWiki - VersicherungsABC

Wissen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

Aktuar

Person, die die versicherungsmathematisch korrekte Kalkulation der Lebensversicherungsbeiträge verantwortet. Nach der Aktuarverordnung hat er die Aufgabe, im Erläuterungsbericht darzulegen, nach welchen Methoden die Kalkulation erfolgt, wie die Deckungsrückstellung ermittelt wird, welche Sicherheiten einkalkuliert wurden und wie die zukünftige Entwicklung eingeschätzt wird. Zudem hat er laufend zu überprüfen, dass die finanzielle Situation der Gesellschaft die jederzeitige Erfüllung der bestehenden Leistungsverpflichtungen gewährleistet.

Gemäß Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) hat jedes Lebensversicherungsunternehmen einen Verantwortlichen Aktuar zu benennen. Als Aktuare werden Versicherungsmathematiker eingesetzt, die aufgrund ihrer verantwortungsvollen Position meist im Vorstand angesiedelt sind.

Vom Begriff des Aktuars ist der des Treuhänder zu unterscheiden.

Weiterführende Links

Treuhänder

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de