VersWiki - VersicherungsABC

A
B
C D
E
F
G
H
I J
K
L
M
N O
P Q
R
S
T
U
V
W

Gesetzliche Grundlagen

Grundlagen der Vertragsgestaltung sind das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) sowie das Versicherungsvertragsgesetz (VVG). Deren Bestimmungen werden präzisiert durch die Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB) sowie die Besonderen Versicherungsbedingungen (BVB). Ferner sind noch präzisere Regelungen durch Klauseln und Individuelle Vereinbarungen möglich.

Daneben sind auch Bestimmungen des Handelsgesetzbuches (HGB), des Strafgesetzbuches (StGB), des Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) sowie der Abgabenordnung (AO) von Bedeutung.

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de