VersWiki - VersicherungsABC

A
B
C D
E
F
G
H
I J
K
L
M
N O
P Q
R
S
T
U
V
W

Gesetzliche Rentenversicherung - Pflegezeiten

Zeiten der nicht erwerbsmäßigen häuslichen Pflege eines Pflegebedürftigen werden auf Antrag unter bestimmten Voraussetzungen als Berücksichtigungszeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) angerechnet, wenn der Antrag bis zum Ablauf von drei Kalendermonaten nach Aufnahme der Pflegetätigkeit gestellt wurde.

Berücksichtigt werden können allerdings nur Pflegezeiten im Zeitraum vom 01.01.1992 bis zum 31.03.1995.

Weiterführende Links

Gesetzliche Rentenversicherung - Berücksichtigungszeiten

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de