VersWiki: VersicherungsABC

Gesetzliche Unfallversicherung - Leistungen

Die gesetzliche Unfallversicherung (GUV) erbringt

  • Präventionsleistungen (§§ 14 - 25 SGB VII) vor und nach Eintritt des Versicherungsfalls,

  • Rehabilitationsleistungen (§§ 27 - 43 SGB VII)

  • Pflegeleistungen (§ 44 SGB VII) sowie

  • Entschädigungsleistungen wie Verletzten- oder Übergangsgeld, Renten (Verletztenrente, Witwen- und Waisenrente, Geschiedenenrente, Elternrente), Sterbegeld und Hinterbliebenenbeihilfe (§§ 45 - 80 SGB VII).

Quellenhinweis

Der Artikel wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .