dvb-Pressespiegel

Benoit Coeure warnt Länder, die nicht in der Währungsunion sind, den Euro zu stark zu nutzen. Starke Wechselkursschwankungen träfen besonders Haushalte und Firmen, die Kredite in Fremdwährungen aufgen ... Zum Artikel...

Verwandte Themen in den Medien: wiwo.de und portfolio international:

12.10.16 - portfolio international 11.01.16 - wiwo.de