dvb-Pressespiegel

Mobbing am Arbeitsplatz ist keine Berufskrankheit. Daher muss die gesetzliche Unfallversicherung Betroffene auch nicht entschädigen, wenn sie unter gesundheitlichen Folgen leiden. Mobbing am Arbeitspl ... Zum Artikel...

Verwandte Themen in den Medien: VersicherungsJournal und procontra: