Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

Leistungsfreiheit (Berufsunfähigkeit) VVG § 174

Aus VersWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn die versicherte Person wieder berufsfähig wird und damit die Anspruchsvoraussetzungen für die Leistung wegfallen, wird der Versicherer nur leistungsfrei, wenn er dies dem VN in Textform darlegt. Die Leistungsfreiheit tritt erst drei Monate nach Zugang der Erklärung ein.

Quellenhinweis

Wir bedanken uns für die Unterstützung des Rudolf Haufe Verlages, der uns den ursprünglichen Originaltext dieses Artikels zur Verfügung stellte www.haufe.de (Stand des Originaltextes 01.2008).

Aktuelle Meldungen mit Bezug zum Beitrag

0
1 Antwort 271 Aufrufe
0
1 Antwort 805 Aufrufe
0
1 Antwort 211 Aufrufe
0
1 Antwort 241 Aufrufe
0
1 Antwort 162 Aufrufe
0
1 Antwort 304 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)