Sportboot-Insassenunfallversicherung (Private Unfallversicherung)

Ausschnittsdeckung der Unfallversicherung für Unfälle in Zusammenhang mit der Benutzung von Sportbooten. Versichert sind das im Versicherungsschein bezeichnete Boot und seine Insassen, nicht jedoch Personen, die beruflich mit der Pflege oder Wartung des Bootes beschäftigt sind. Die Sportboot-Unfallversicherung ähnelt der Kraftfahrt-Unfallversicherung, die Versicherungssummen verteilen sich auf die Insassen nach dem Pauschalsystem.

Top-Meldungen der letzten Tage

Aktuelle Fragen im MVP-Forum

0
0 Antworten 663 Aufrufe
0
1 Antwort 3957 Aufrufe
0
1 Antwort 489 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)
0
1 Antwort 594 Aufrufe