Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.03.2008
Werbung

Delta Lloyd: Morgen & Morgen bestätigt 5 Sterne für BU-Tarife

- Höchstnoten auch für die Antragsfragen - Umfassendes Servicepaket für Vermittler und Kunden

Wiesbaden, März 2008 – Gleich alle sechs Berufsunfähigkeitstarife von Delta Lloyd sind im aktuellen Rating von Morgen & Morgen wieder mit fünf Sternen bewertet worden. Insgesamt wurden in diesem Rating 430 Tarife von 53 Anbietern beurteilt. Ein Top-Rating erzielten lediglich 53 Tarife von insgesamt 19 Anbietern.

In der gerade ausgelieferten Software von Morgen & Morgen erhielt Delta Lloyd aber nicht nur bei der Gesamtbewertung der Tarife, sondern auch bei Teilaspekten wie Verständlichkeit der Antragsfragen, Bedingungen und BU-Kompetenz jeweils die Höchstbewertung.

Tele-Underwriting löst die Haftungsfrage für Vermittler
Neben ausgezeichneten BU-Tarifen bietet Delta Lloyd Vermittlern aber auch einen umfassenden Service rund um das Thema Berufsunfähigkeit. So hat Delta Lloyd als erster Versicherer in Deutschland das so genannte Tele-Underwriting eingeführt. Darunter versteht man ein Telefoninterview, in dem entsprechend geschulte Mitarbeiter des Versicherers die Antrags- und/oder Gesundheitsfragen mit dem zu Versichernden durchgehen und daraufhin die Votierung vornehmen. Dies hat gleich mehre Vorteile für den Vermittler: zum einen spart er Zeit, denn mit der VVG-Reform sind die Antragsfragen wesentlich detaillierter und die Beantwortung damit erheblich aufwändiger geworden. Zum anderen geht die Haftung durch das Tele-Underwriting auf Delta Lloyd über.

Unterstützung, bevor es überhaupt zur Berufsunfähigkeit kommt
Aber auch für den Endkunden bietet Delta Lloyd einen umfassenden Service. Neben den üblichen Assistance-Leistungen im Fall der Berufsunfähigkeit wie Unterstützung bei Umschulungsmaßnahmen, bietet Delta Lloyd schon Hilfe bevor es überhaupt zum Fall der Fälle gekommen ist. Unter dem Stichwort „Präventionsservice Berufsunfähigkeit“ kann jeder Kunde, der eine Berufsunfähigkeitspolice bei Delta Lloyd abgeschlossen hat, bis zu zwölf Stunden kostenlose psychologische Beratung in Anspruch nehmen. Gründe, mit einem Experten zu sprechen, gibt es viele: Probleme in der Partnerschaft, Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, Dauerstress und das Gefühl, ausgebrannt zu sein, sind nur einige Beispiele.

Delta Lloyd Kunden, die psychologischen Rat suchen, können sich deshalb rund um die Uhr an die Präventionsservice-Hotline wenden. Die Fachleute dort finden für jeden individuellen Fall schnell den passenden Berater in der Nähe des Hilfesuchenden, mit dem er gemeinsam Lösungen finden kann. So wird vermieden, dass derartige Probleme krank machen und die Situation für den Betroffenen ausweglos wird. Diese Beratung ist für den Kunden kostenlos, sie ist im Rahmen der Gewinnbeteiligung Teil seiner Versicherung. Selbstverständlich unterliegt alles, was zwischen dem Berater und dem Kunden besprochen wurde, der ärztlichen Schweigepflicht und wird absolut vertraulich behandelt. Delta Lloyd erhält hierüber keinerlei Informationen. Dieser bisher am BU-Markt einzigartige Service wird über unseren Kooperationspartner, die Mercur GRIP GmbH (Gesellschaft für Rehabilitation, Integration und Prävention), angeboten. 



Frau Martina Faßbender
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0611 773 25 71
Fax: 0611 773 2968
E-Mail: martina.fassbender@deltalloyd.de

Delta Lloyd Deutschland AG
Wittelsbacherstr. 1
65189 Wiesbaden
www.deltalloyd.de

Über Delta Lloyd:

Delta Lloyd Deutschland ist hundertprozentige Tochter der Delta Lloyd Groep, Amsterdam und damit Teil der britischen Aviva-Gruppe. Das Unternehmen bietet aus einer Hand ein breites Spektrum an Finanz-, Anlage- und Vorsorgeprodukten sowie kompetente Beratung in allen Finanzfragen. Zur Delta Lloyd Gruppe gehören in Deutschland neben der Delta Lloyd Leben und der Hamburger Leben, einer Pensionskasse und einer Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersvorsorge auch eine eigene Privatbank, eine Kapitalanlagegesellschaft sowie eine Immobiliengesellschaft und ein Vermittler von Immobilienfinanzierungen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de