Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Artikel und Pressemitteilungen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

29.09.2016 - VersicherungsJournal Raffelhüschen warnt vor teuren Rentenversprechen

29.9.2016 – Professor Dr. Bernd Raffelhüschen erläuterte auf einer INSM-Veranstaltung, dass Altersarmut nicht gezielt und effizient durch ein höheres Rentenniveau verhindert werden könne. Deshalb solle die Politik das Thema Rente beim anstehenden Bundestagswahlkampf außen vor lassen. Dem stimmte der SPD-Rentenexperte Professor Dr. Karl Lauterbach, zu, denn in der Rentenpolitik würden aus Gefühlen Fakten. Den CDU-Rentenexperte Jens Spahn treibt eher die Sorge, dass aus Opportunismus – wie die Schaffung einer Haltelinie beim Rentenniveau – wieder Milliardensummen falsch eingesetzt werden. Beim noch offenen Thema solidarische Lebensleistungsrente sehen Lauterbach und Spahn noch viel Diskussionsbedarf. Zum Artikel...

Verwandte Themen in dem Medium "Pfefferminzia.de"

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de