Bafin prüft Beitragsentwicklung in der PKV - und ist zufrieden

Auch in 50 Jahren liegt der PKV-Beitrag noch unter dem GKV-Höchstbeitrag. Die Versicherungsaufsicht hält dieses Szenario für realistisch. Die Alterungsrückstellungen würden Beitragssprünge im Alter nachhaltig abfedern.

Pfefferminzia aufrufen

Passend zum Thema

PKV

Aktuell im Gespräch

KV - Aktuell

Aus der dvb-Redaktion

KV - Meistgelesen