dvb-Pressespiegel

Die Familienministerin verteidigt ihre Politik mit dem Hinweis, das Kindergeld sei "kein Almosen des Staates". Ein Sozialrichter geht weiter: Für Familien werde noch viel zu wenig getan. Zum Artikel...

Verwandte Themen in dem Medium "DIE WELT.de"