Aussiedler (Gesetzliche Krankenversicherung)

Aussiedler sind deutschstämmige Personen, die aus Polen, Ungarn, Russland etc. nach Deutschland kommen. Da es bei diesen Personen nicht möglich ist, auf die Krankengeschichte der Vergangenheit zurückzugreifen, verlangen die Versicherer von diesen Personen ein ärztliches Zeugnis. Das gilt auch dann, wenn die Personen eine Wartezeit in Kauf nehmen würden.

Aktuelle Meldungen mit Bezug zum Beitrag

Aktuelle Fragen im MVP-Forum

0
1 Antwort 3537 Aufrufe
0
2 Antworten 1218 Aufrufe
0
1 Antwort 535 Aufrufe
0
1 Antwort 485 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)