Über 50 Medien in einem täglichen Newsletter: Kompakt auf einen Blick informiert!


Nein, danke

Policendarlehen

Aus VersWiki
Version vom 23. November 2010, 16:19 Uhr von Arnela (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Beleihung einer laufenden, kapitalbildenden Lebensversicherung. Die Beleihung ist je nach den entsprechenden Richtlinien des Lebensversicherers bis zu einem besti…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beleihung einer laufenden, kapitalbildenden Lebensversicherung. Die Beleihung ist je nach den entsprechenden Richtlinien des Lebensversicherers bis zu einem bestimmten Prozentsatz des angesparten Deckungskapitals möglich und ist zu verzinsen sowie zurückzuzahlen.

Für Versicherungsnehmer kann das Policendarlehen zum einen eine günstige Darlehensform sein, zum anderen aber auch zur Vermeidung einer nachteiligen, vorzeitigen Auflösung des Lebensversicherungsvertrages aus einer vorübergehenden Notsituation heraus dienen.

Weiterführende Links

Abtretung

Beitragsfreistellung

Quellenhinweis

Der Ursprungstext dieses Artikels wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von .

Aktuelle Meldungen mit Bezug zum Beitrag

Aktuelle Fragen im MVP-Forum

0
0 Antworten 2776 Aufrufe
0
1 Antwort 259 Aufrufe
0
1 Antwort 390 Aufrufe
0
1 Antwort 87 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)