/VersWiki

Tierversicherung: Versicherungsbedarf

Im privaten Bereich können insbesondere Rasse- und Zuchttiere sowie seltene Luxustiere ein hohes finanzielles Risiko bedeuten. Außerdem spielt hier auch eine Rolle, dass ein Tier - das rechtlich eine Sache darstellt - im Privaten häufig als Familienmitglied angesehen wird, das im Krankheitsfall eine angemessene ärztliche Versorgung erhalten soll, die im Einzelfall sehr teuer sein kann. Dafür kommt die nach Art der Krankenversicherung betriebene Tierkrankenversicherung auf.

Im Bereich der gewerblichen Tierhaltung sind es vorwiegend die hohen Sachwerte und vor allem die Folgeschäden wie Betriebsausfall, die die Tiere mit sich bringen. Die Krankenversicherung spielt hier nur bei Rennpferden und anderen, außerordentlich wertvollen Tieren eine Rolle. Deshalb sind im gewerblichen Bereich eher die Tierlebensversicherung sowie die Tierseuchenversicherung gefra>

Aktuelle Meldungen mit Bezug zum Beitrag

Aktuelle Fragen im MVP-Forum

0
1 Antwort 982 Aufrufe
Gefragt 15 Feb in easy Login von Admin (1.7k Punkte)
0
1 Antwort 518 Aufrufe
0
1 Antwort 427 Aufrufe
0
1 Antwort 919 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in SALIA von Admin (1.7k Punkte)